Tag 42 und 43 Ulaanbaatar - das (eigentliche) Ziel ist erreicht

29.08.2015 09:00 Fahrpausen

Am Samstag schaffen wir es zur ursprünglichen Ziellinie der Mongol Rally nach Ulaanbaatar, der Hauptstadt der Mongolei. Bevor wir diesen Erfolg gebührend feiern, fahren wir zur Genghis Khan Statue, um ein paar coole Bilder mit Barbara zu machen.

Kurz vor Ulaanbaatar lassen wir unseren Starlet noch etwas Wüstenluft schnuppern. Die Jungs sind wieder gefordert, denn Barbara fährt sich nicht so gut auf so weichem Sand und muss oft geschoben werden.

In Ulaanbaatar angekommen feiern wir als hätten wir die wirkliche Ziellinie bereits überquert. Das Nachtleben am Samstag in der modernen Hauptstadt macht riesen Spaß. Es gibt zahlreiche Irish Pubs, Karaoke-Bars und Clubs. Den Sonntag verbringen wir dann gemütlich im Hostel und später bei einem Burger im Grand Khaan Irish Pub. Am Montag verlassen wir die Mongolei wieder und machen uns auf den Weg zur Ziellinie in Ulan-Ude (Russland).

Kontakt